Durchschnittlich geleistete Arbeitszeit, Überstunden

Die normalerweise geleistete Arbeitszeit (Normalarbeitsstunden) pro Woche blieb für alle Erwerbstätigen im Jahresdurchschnitt etwa gleich hoch wie in den letzten fünf Jahren (36,6 Stunden). Die durchschnittliche normale Arbeitszeit pro Woche bei den unselbständig Erwerbstätigen blieb mit 35,6 Stunden 2020 ebenfalls auf dem Niveau der Vorjahre.

Die tatsächlich geleistete Arbeitszeit pro Woche lag hingegen bei den Unselbständigen mit 28,1 Stunden deutlich unter dem Wert vom Vorjahr. Auch der Wert bei den Erwerbstätigen insgesamt war mit 29,1 Stunden sogar niedriger als in den 15 Jahren davor, jeweils auf die Haupttätigkeit bezogen.

2020 wurden im Durchschnitt 7,0 Überstunden bzw. – im Falle einer Teilzeiterwerbstätigkeit – Mehrstunden pro Woche und Person (mit mindestens einer Überstunde) geleistet. Im Jahr 2019 waren es mit durchschnittlich 7,1 Überstunden etwa gleich viele. Bezogen auf alle unselbständig Erwerbstätigen wurden durchschnittlich 1,1 Überstunden pro Woche verrichtet. 592.800 Personen, d.h. rund ein Sechstel (16,1%) aller unselbständig Erwerbstätigen, leisteten 2020 in ihrer Haupttätigkeit Überstunden (2019: 704.800 Personen bzw. 18,8%). Zehn oder mehr Überstunden wurden von 155.600 Personen erbracht. Damit wurden in den letzten eineinhalb Jahrzehnten noch nie so wenige Überstunden geleistet wie im Jahr 2020.

Nicht alle geleisteten Überstunden werden bezahlt oder durch einen entsprechenden Zeitausgleich mit Zuschlägen abgegolten. 2020 wurden durchschnittlich 6,0 Überstunden pro Woche auch bezahlt. Der Anteil unbezahlt geleisteter Überstunden liegt bei Frauen deutlich höher (19,9%) als bei Männern (11,1%).

Hinweis: Aufgrund der neuen EU-Sozialstatistikverordnung, die mit 1.1.2021 in Kraft getreten ist, ergeben sich Änderungen für die österreichische Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung und deren Ergebnisse in den Bereichen Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit. Ein unmittelbarer Vergleich mit Ergebnissen vor 2021 ist daher nur eingeschränkt möglich. Nähere Informationen finden Sie hier: FAQ "Änderungen im Mikrozensus ab 2021".

Ergebnisse im Überblick: Durchschnittliche wöchentliche Normalarbeitsstunden
Durchschnittliche tatsächlich geleistete Arbeitsstunden pro Woche nach Haupt-, Zweittätigkeit bzw. Beschäftigungsausmaß
Unselbständig Erwerbstätige nach wöchentlichen Über- bzw. Mehrstunden und Geschlecht
Unselbständig Erwerbstätige mit Überstunden-Sonderregelungen nach soziodemographischen Merkmalen
Unselbständig Erwerbstätige mit Überstunden-Sonderregelungen nach erwerbsstatistischen Merkmalen


Durchschnittlich geleistete Arbeitszeit, ÜberstundenPreis in € *)Kostenloser Download

 
 

Arbeitsmarktstatistiken 2020 Ergebnisse der Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung und der Offenen-Stellen-Erhebung

Erscheinungsdatum: 06/2021

 
 

19,00

 
 

(PDF, 1 MB)

 
 

Arbeitsmarktstatistiken 2019 Ergebnisse der Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung und der Offenen-Stellen-Erhebung

Erscheinungsdatum: 07/2020

 
 

19,00

 
 

(PDF, 2 MB)

 
 

Arbeitsmarktstatistiken 2018 Ergebnisse der Mikrozensus-Arbeitskräfteerhebung und der Offenen-Stellen-Erhebung

Erscheinungsdatum: 06/2019

 
 

25,00

 
 

(PDF, 1 MB)

 
 

Arbeitsmarktstatistik - 2. Quartal 2021, Mikrozensus-Arbeitskräfte-Erhebung

Erscheinungsdatum: 9/2021

 
 

0,00

 
 

(PDF, 3 MB)




Guglgasse 13, 1110 Wien 
Tel.: +43 1 71128-7070 
FAX: +43 1 71128-7728 
info@statistik.gv.at 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 - 16.00 Uhr