Globale Wertschöpfungsketten

Anteil der Unternehmen mit Bezügen im Rahmen von internationalen Lieferketten

im Zeitraum 2018-2020
74,9 %

Anteil der Unternehmen mit Lieferungen im Rahmen von internationalen Lieferketten

im Zeitraum 2018-2020
60,7 %

Anteil der Unternehmen mit neuen Auslandsauslagerungen

im Zeitraum 2018-2020
4,2%

Beschreibung

Globale Wertschöpfungsketten sind ein wichtiger Aspekt in der internationalen Organisation der Wirtschaftstätigkeiten von Unternehmen, amtliche Daten dazu sind jedoch noch rar gesät. Ziel einer freiwilligen Piloterhebung im Jahr 2021 war daher, genauere Informationen über die Teilnahme österreichischer Unternehmen an internationalen Lieferketten und über die Auslagerung wirtschaftlicher Aktivitäten (Outsourcing) zu gewinnen.

Berichtszeitraum waren die Jahre 2018-2020. Erhoben wurde u.a., wie und in welchem Ausmaß österreichische Unternehmen Unternehmensfunktionen ins In- und Ausland neu ausgelagert hatten bzw. wie weit sie in internationale Lieferketten involviert waren. Die Fragen wurden an Unternehmen mit mindestens 50 Beschäftigten gestellt. Da die Rücklaufquote der Erhebung aufgrund der Freiwilligkeit der Teilnahme nur rund 20 % betrug, sind die präsentierten Ergebnisse mit entsprechender Vorsicht zu interpretieren. Die Erhebung erfolgte unter finanzieller Beteiligung der EU.

Grafiken, Tabellen, Karten

Highlights

Teilnahme österreichischer Unternehmen an globalen Lieferketten, 2018-2020

Q: STATISTIK AUSTRIA, Piloterhebung "Globale Wertschöpfungsketten und Auslagerung von Unternehmensfunktionen 2018-2020". Erstellt am 1.6.2022. - Grundgesamtheit: Unternehmen ab 50 Beschäftigten zum Jahresende 2020.

Q: STATISTIK AUSTRIA, Piloterhebung "Globale Wertschöpfungsketten und Auslagerung von Unternehmensfunktionen 2018-2020". Erstellt am 1.6.2022. - Grundgesamtheit: Unternehmen ab 50 Beschäftigten zum Jahresende 2020.

Q: STATISTIK AUSTRIA, Piloterhebung "Globale Wertschöpfungsketten und Auslagerung von Unternehmensfunktionen 2018-2020". Erstellt am 1.6.2022. - Grundgesamtheit: Unternehmen ab 50 Beschäftigten zum Jahresende 2020.

Erich Greul Tel.: +43 1 711 28-7308 erich.greul@statistik.gv.at
Ulrike Bauernfeind Tel.: +43 1 711 28-7542 (Di - Fr) ulrike.bauernfeind@statistik.gv.at
Allgemeiner Auskunftsdienst Tel.: +43 1 711 28-7070 info@statistik.gv.at Telefonisch erreichbar werktags von 9:00–16:00 Uhr