Offene Stellen

Offene Stellen

Jahresdurchschnitt 2021
146 100
Gestiegen +42,4 % zu 2020

Offene-Stellen-Quote

Jahresdurchschnitt 2021
3,5 %
Gestiegen +38,0 % zu 2020

Beschreibung

Die Statistik der offenen Stellen informiert über den Arbeitskräftebedarf in Österreich. Als offene Stellen gelten laut Offene-Stellen-Erhebung neu geschaffene, nicht besetzte oder demnächst frei werdende bezahlte Stellen, zu deren Besetzung aktive Schritte unternommen werden, um geeignete Bewerber:innen außerhalb des Unternehmens zu finden.

Die offenen Stellen werden pro Quartal als auch im Jahresdurchschnitt gegliedert nach Wirtschaftsbereichen gemäß ÖNACE 2008 (produzierender Bereich, Dienstleistungsbereich, öffentlicher Bereich) dargestellt. Auch können die offenen Stellen im Jahresdurchschnitt nach den Merkmalen Beruf (Ö-ISCO 08), Mindestschulbildung, Lehrstelle, Ausmaß der Arbeitszeit, Saisonarbeitsstelle, Meldung beim AMS, Dauer der Suche und voraussichtliches Bruttoeinkommen ausgewiesen werden. Zusätzlich zu den Zahlen aus der Offene-Stellen-Erhebung werden die registrierten offenen Stellen des AMS nach Berufen (AMS-Berufsklassifikation) und Bundesländern publiziert.

Grafiken, Tabellen, Karten

Highlights

Offene Stellen im Jahresdurchschnitt (ÖNACE 2008, B-S) (Grafik)

Q: STATISTIK AUSTRIA, Offene-Stellen-Erhebung.

Q: STATISTIK AUSTRIA, Offene-Stellen-Erhebung. - ÖNACE 2008, B-S.

Q: STATISTIK AUSTRIA, Offene-Stellen-Erhebung. - ÖNACE 2008, B-S.

Q: STATISTIK AUSTRIA, Offene-Stellen-Erhebung. - ÖNACE 2008, B-S.

Q: STATISTIK AUSTRIA, Offene-Stellen-Erhebung. - ÖNACE 2008, B-S.

Datum PDF Download
17.05.2022 file 146.000 offene Stellen im Jahresdurchschnitt 2021: Höchststand seit Beginn der Zeitreihe
151.7 KB

Allgemeiner Auskunftsdienst Tel.: +43 1 711 28-7070 info@statistik.gv.at Telefonisch erreichbar werktags von 9:00–16:00 Uhr