Öffentliche Finanzen, Steuern

Statistik der Umsatzsteuer 2018

Artikelnummer:20-8110-18 und 20-8111-18
ISBN:978-3-903264-77-9

Erscheinungsfolge: j
Erscheinungsdatum: 04/2021

EUR 15,00

EUR 20,00

Download: PDF, 8 MB

Statistik der Umsatzsteuer 2018

Auf Basis wissenschaftlich hochwertiger Statistiken und Analysen zeichnet Statistik Austria ein umfassendes und objektives Bild der österreichischen Gesellschaft und Wirtschaft. Mit den Zahlen und Daten liefert Statistik Austria die Grundlage für eine faktenorientierte öffentliche Debatte, die empirische Forschung und evidenzbasierte Entscheidungen in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft, etwa zu den Herausforderungen und Weichenstellungen am Arbeitsmarkt, im Bildungswesen und in der Sozial- und Wirtschaftspolitik.

Die Umsätze der österreichischen Wirtschaft nach Wirtschaftsbereichen vermitteln einen Überblick über die Struktur und Dynamik des Wirtschaftsgeschehens in Österreich.

Die Veröffentlichung bietet detaillierte Informationen zu der Zahl der Veranlagten, dem steuerbaren wie auch dem steuerfreien Umsatz (mit den jeweiligen Befreiungsgründen), dem steuerpflichtigen Umsatz nach Steuersätzen, der abziehbaren Vorsteuer sowie dem Saldo aus Zahllast und Gutschrift. Die Darstellung nach Rechtsformen, Wirtschaftsbereichen und Stufen des steuerbaren Umsatzes komplettiert das Bild. Die regionale Aufgliederung geht von den Bundesländern über die EU-akkordierten NUTS-Einheiten bis zu den Politischen Bezirken und ermöglicht damit auch regionalwirtschaftliche Aussagen.
Die detaillierten Ergebnisse entstehen aus den Daten der Umsatzsteuerveranlagung 2018, welche der Statistik Austria vom Bundesministerium für Finanzen zur Auswertung zur Verfügung gestellt werden.